PHP 7.3 auf Debian installieren

PHP 7.3 wurde veröffentlicht und beendet damit den Support von PHP 5.6 Ende Dezember. Passend dazu habe ich eine Anleitung basierend auf Englischsprachige für euch geschrieben. WoltLab Produkte sollten alle mit PHP 7.3 kompatibel sein. Ebenso WordPress, welches auch zuletzt ein Update erhalten hat. PHP 7.3.0 bietet zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen wie:

  • Flexible Heredoc and Nowdoc Syntax
  • PCRE2 Migration
  • Multiple MBString Improvements
  • LDAP Controls Support
  • Improved FPM Logging
  • Windows File Deletion Improvements
  • Several Deprecations

Weitere Informationen zum Release gibt es auf der offiziellen PHP Webseite.


Anleitung: PHP 7.3 auf Debian installieren


Schritt 1: System aktualisieren und Add-apt-Repository hinzufügen


Code
  1. sudo apt update
  2. sudo apt upgrade -y

Schritt 2: PHP 7.3 PPA Repository installieren


Code
  1. sudo apt -y install lsb-release apt-transport-https ca-certificates
  2. sudo wget -O /etc/apt/trusted.gpg.d/php.gpg https://packages.sury.org/php/apt.gpg
  3. echo "deb https://packages.sury.org/php/ $(lsb_release -sc) main" | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/php7.3.list

Schritt 3: Installiere PHP 7.3 auf Debian 8 / 9

Code
  1. sudo apt update
  2. sudo apt -y install php7.3

Nun prüft zum Schluss noch, welche Version jetzt installiert ist:

Code
  1. php -v

Gegebenenfalls könnt ihr nun weitere PHP-Pakete die benötigt werden nachinstallieren:

Code
  1. sudo apt install php7.3-<entension-name>

So sollte PHP 7.3 auf eurem System laufen. Sollte es Fragen und Probleme dazu geben, so schreibt mir einfach. Ich versuche euch entsprechend dann zu helfen. :)