Patch-Day 21.11.2017

  • Bitte beachten Sie, dass die unten stehende Liste nur die wichtigsten Änderungen enthält. Kleinere Korrekturen (u.a. Tippfehler) werden nicht separat aufgeführt.


    WoltLab Suite Blog 3.0.11

    • Die Beschreibung von Kategorien wurde nicht immer angezeigt.
    • Die Umleitung nach der Erstellung von Einträgen, die der Moderation unterliegen, war fehlerhaft.
    • Boxen mit Listen von Benutzern können nun nach der Anzahl der verfassten Blog-Artikel sortiert werden.
    • Ein Kompatibilitätsproblem beim Betrieb unter PHP 7.2 wurde behoben.

    WoltLab Suite Calendar 3.0.11

    • Boxen mit Listen von Benutzern können nun nach der Anzahl der erstellten Terminen sortiert werden.
    • Das Abschalten der Kommentar-Funktion für einzelne Termine war fehlerhaft.

    WoltLab Suite Filebase 3.0.11

    • Die Anzahl der neuen Dateien erfasste irrtümlicher Weise auch unzugängliche Unterkategorien.
    • Die Beschreibung von Kategorien wurde nicht immer angezeigt.
    • Boxen mit Listen von Benutzern können nun nach der Anzahl der hochgeladenen Dateien sortiert werden.
    • Ein Kompatibilitätsproblem beim Betrieb unter PHP 7.2 wurde behoben.

    WoltLab Suite Forum 5.0.11

    • Die Unterstützung für Responsive Google AdSense wurde verbessert.
    • Im ACP zugewiesene Tags für RSS-Feeds wurden fehlerhaft gespeichert.

    WoltLab Suite Gallery 3.0.11

    • Die Darstellung der markierten Benutzer auf einem Bild wurde verbessert.
    • Einige Probleme im Zusammenhang mit dem album-BBCode wurden korrigiert.
    • Ein Kompatibilitätsproblem beim Betrieb unter PHP 7.2 wurde behoben.

    WoltLab Suite Core: Conversations 3.0.11

    • Der Abruf der Teilnehmerliste konnte manchmal auf Grund einer fehlerhaften Datenbankabfrage fehlschlagen.

    WoltLab Suite Core 3.0.11

    • Das Verhalten von Dialog-Overlays wurde verbessert.
    • Die Zwischenspeicherung im Browser von hochgeladenen, aber noch nicht endgültig gespeicherten, Dateianhängen wurde angepasst.
    • Einige Probleme im Zusammenhang mit der Enter-Taste im Editor in Firefox wurden korrigiert, zudem wurde die Verarbeitung von eingefügten Texten aus Microsoft Office verbessert.
    • Ein Kompatibilitätsproblem beim Betrieb unter PHP 7.2 wurde behoben.

    Quelle: